Schulungen

Mit Sicherheit perfekt geschult

Staplerschein

Wir vergeben die Lizenz zum Stapeln

Schulungen für Fahrer aller Arten von Flurfahrzeugen machen die Mitarbeiter fit für jeden Einsatz

Icon_Wir schulen Corona-konform

Bei roggermaier können Sie zwei Varianten von Staplerscheinen erwerben:

Flurförderschein

Den Fahrausweis Flurförderzeuge DGUV 68 (BGV D27) und DGUV G 308-001 (BGG 925), mit dem Sie vom kleinen Elektro-Stapler bis zum großen Diesel-Allrad-Stapler alle Flurfahrzeuge steuern dürfen.

Schulungsdauer: 1 bis 2 Tage (je nach Vorkenntnissen)

Staplerschein für Teleskopstapler

Den Staplerschein für geländegängige Flurförderzeuge mit veränderlicher Reichweite (Teleskopstapler) gemäß DGUV G 308-009. Die Grundschulung für starre Teleskopstapler (nach DIN EN 1459-1) dauert inklusive der Prüfung 2 Tage. Die Zusatzqualifikation für schwenkbare Teleskopstapler ROTO (nach DIN EN 1459-2) kann man am dritten Schulungstag erwerben.

Schulungsdauer: 2 bis 3 Tage (je nach Vorkenntnissen und Qualifikationswunsch)

in der Theorie:

  • rechtliche Grundlagen
  • die zweckmäßige Nutzung von Bedienungsanleitungen
  • Funktion und Aufbau von Flurförderzeugen
    (beim Staplerschein für Teleskopstapler geht es um geländegängige Flurförderzeuge mit veränderlicher Reichweite)
  • Antriebsarten
  • Standsicherheit
  • der Betrieb im allgemeinen

in der Praxis:

  • Einweisung am Flurförderzeug
  • Anleitung zur Prüfung der Maschine vor dem Einsatz und zur täglichen Wartung
  • Erstellen eines Lastschwerpunktdiagramms
  • Fahr- und Bedientraining: Fahren und Rangieren, korrektes Positionieren, sicheres Verlassen des Flurförderzeugs
  • Übungen: Stapeln und der Umgang mit Lasten

Die Sicherheitsschulungen finden in einem der drei roggermaier-Schulungszentren in Aschheim bei München, Landshut oder Augsburg statt. Auf Wunsch bieten wir auch Schulungen in Ihrem eigenen Betrieb und mit Ihren Maschinen an. Teilnehmen kann jeder über 18 Jahren. Eine gute gesundheitliche Verfassung und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sind Grundvoraussetzungen. Die Schulungen dauern zwischen ein und eineinhalb Tagen, abhängig von den Vorkenntnissen der Teilnehmer und der Anzahl der Arbeitsbühnen-Kategorien, die geschult werden sollen.

Informieren Sie sich über unsere aktuellen Schulungstermine

Beratung

Haben Sie eine Frage?

Wir beraten Sie gerne telefonisch unter 089/905006-60. Oder Sie schicken uns eine Anfrage per Mail mit Angabe Ihrer Kontaktdaten an IPAF@roggermaier.de.

Gesprächssituation Beratung